Brautpaarshooting am Strand von Valencia

Noch immer eins meiner ewigen Favoriten: Das Shooting mit Rebecca & Kevin am Strand von Valencia. Ein Inspirationsshooting für eine lockere Barfußhochzeit im Boho-Stil.

Dass die beiden eine besondere Verbindung zu Valencia haben, davon habe ich Euch ja bereits in einem meiner letzten Blogbeiträge erzählt (https://www.lavandalovestories.com/2018/03/05/rebecca-kevin-paarshooting-in-valencia/).

 

Ein schlichtes, weißes Strandkleid für die Braut, aufgewertet mit Goldtattoos und den passenden Ohrringen. Hemd, schwarze Fliege und Hosenträger, dazu die schwarze Liebslingsjeans für den Bräutigam. Fast alles aus dem Kleiderschrank des Paares. Wie man sieht, kann das Hochzeitsoutfit auch ganz authentisch, einfach und zum Wohlfühlen sein. Und vor allem nicht unbezahlbar.

Dazu habe ich Rebecca recht dezent geschminkt mit einem Tupfer Farbe auf den Lippen passend zum schlicht-modernen Blumenstrauß aus weißen und koralfarbenen Blüten. Selbst gebunden aus den Blumen, die wir in verschiedenen Läden Valencia's gefunden haben. Eine ganz locker gesteckte Frisur im Undone Look lässt die Haare wunderschön in der Meeresbrise wehen. Und dann noch barfuß durch den Sand am Meer entlang laufen während die goldene Sonne untergeht. So wunderbar entspannt!

 

Bei Hochzeiten geht es nicht unbedingt um das teuerste Brautkleid, das größte Fest für die ganze Verwandtschaft oder das tollste Programm. Es geht um Euch. Darum dass Ihr Eure Liebe feiert. In Eurer schönsten "Wohlfühl-Form".